Archiv

Veranstaltungen (1)

Projekte (1)

Ausstellungen (1)

Hausgäste (2)

2012

Maja Badridze

Tbilissi, Georgien

Maja Badridze, geb. 1961, übersetzt deutschsprachige Literatur ins Georgische, darunter C.G. Jung, Giwi Margwelaschwili und Musils «Mann ohne Eigenschaften«. Derzeit arbeitet sie an Hermann Brochs «Die Schlafwandler«. Mit freundlicher Unterstützung des Auswärtigen Amts.

mehr…

2016

Maja Ueberle-Pfaff

Freiburg, Deutschland

Maja Ueberle-Pfaff, 1954 geboren, ist Übersetzerin und Autorin. Sie übersetzt aus dem Englischen und dem Französischen ins Deutsche, zum Beispiel Bücher von Nicholas Sparks, Pierre Assouline, Emmanuel Grand. Im LCB wird sie an der Übersetzung eines Romans der französischen Autorin Karine Tuil arbeiten. Maja Ueberle-Pfaff erhielt das Elmar-Tophoven-Stipendium der DVA-Stiftung und des Deutschen Übersetzerfonds.

mehr…
360