Laute Verse

Lesung: Nora Bossong, Lutz Seiler, Ulf Stolterfoht und Jan Wagner
Moderation: Thomas Geiger

Die Lyrik in Deutschland erlebt zur Zeit einen kleinen Boom. Nicht wenige Kritiker rühmen die handwerkliche Finesse und vor allem den Reflexionsgrad in der zeitgenössischen Lyrik. Das allerdings liegt tief in der Gattung begründet, die auf den ersten Blick so leichthändig daherzukommen scheint, und dabei nicht nur wegen Reim und Rhythmus ein hoch kompliziertes sprachliches Gebilde darstellt. Die gerade bei dtv erschienene Gedichtsammlung »Laute Verse. Gedichte aus der Gegenwart« versucht die ganze Breite der heutigen Lyrikszene vorzustellen: 24 Dichterinnen und Dichter werden mit jeweils zehn Gedichten präsentiert und jede und jeder der Autoren schrieb einen kurzen Text zur Entstehung eines weiteren eigenen Gedichtes. Auf diese Weise entstand eine kleine Poetologie der Gegenwart. An diesem Abend werden Nora Bossong, Lutz Seiler, Ulf Stolterfoht und Jan Wagner aus der Anthologie lesen. Durch den Abend führt der Herausgeber Thomas Geiger.

05.05.09

Dienstag

Ort

Literarisches Colloquium Berlin · Am Sandwerder 5 · 14109 Berlin

Teilnehmer•innen

Jan Wagner, Lutz Seiler, Nora Bossong, Thomas Geiger, Ulf Stolterfoht

Teilen

360