Kleine Verlage am Großen Wannsee 2016

Die Verlage Albino (Berlin), Avant (Berlin), Aviva (Berlin), Berenberg (Berlin), Binooki (Berlin), Braumüller (Wien), Das Wunderhorn (Heidelberg), Diaphanes (Zürich/Berlin), Dörlemann (Zürich), Edition AB Fischer (Berlin), Edition Nautilus (Hamburg), Edition Rugerup (Berlin), Jung & Jung (Salzburg), kookbooks (Berlin), Kremayr & Scheriau (Wien), Lilienfeld (Düsseldorf), mairisch (Hamburg), Matthes & Seitz (Berlin), Mitteldeutscher Verlag (Halle), Müry Salzmann (Salzburg), Poetenladen (Leipzig), Reprodukt (Berlin), Secession (Zürich/Berlin), speak low (Berlin), Transit (Berlin), Verbrecher (Berlin), Verlagshaus Berlin und Zero Sharp (Berlin) mit ihren Autor*innen zu Gast im LCB

Zum zwölften Mal sind ausgewählte Verlage aus dem deutschsprachigen Raum zu Gast am Wannsee. 28 Verlage haben unsere Einladung angenommen und stellen Bücher und Autor*innen in entspannter Atmosphäre vor. Alle Interessierten sind herzlich willkommen zu stöbern, zu entdecken und sich auszutauschen. Für kulinarische Genüsse wird gesorgt sein.

15:00 Margret Boysen liest aus »Alice, der Klimawandel und die Katze Zeta« (EDITION RUGERUP)

15:15 Hans von Trotha liest aus seinem Buch »Im Garten der Romantik« (BERENBERG)

15:30 Die Verlegerin Selma Wels liest aus dem Roman »Die Haltlosen« von Oğuz Atay (BINOOKI)

15:45 Claudia Hamm liest aus ihrer Übersetzung von Emmanuel Carrère »Das Reich Gottes« (MATTHES & SEITZ)

16:00 Axel von Ernst stellt Frans Kellendonks Buch »Buchstabe und Geist« vor (LILIENFELD)

16:15 Jan Kuhlbrodt liest aus dem noch unveröffentlichten Roman »Das Modell« (EDITION NAUTILUS)

16:30 Ulrike Feibig liest aus ihrem Debütband »perlicke perlacke, mein Herz schlägt« (POETENLADEN)

16:45 Roswitha Quadflieg liest aus ihrem Buch »Das kurze Leben des Giuseppe M. Ein Opfer von Jugendgewalt« (TRANSIT).

17:00 Jürgen-Thomas Ernst mit seinem neuen Roman »Vor hundert Jahren und einem Sommer« (BRAUMÜLLER)

17:15 Nele Heyse liest aus ihrem Roman »Haltewunschtaste« (MITTELDEUTSCHER VERLAG)

17:30 Nellja Veremej liest aus ihrem Roman »Vor dem Sturm« (JUNG & JUNG)

17:45 Hamed Eshrat präsentiert sein Comic-Debüt »Venustransit« (AVANT)

18:00 Synke Köhler liest aus »Kameraübung«, Iris Blauensteiner aus ihrem unveröffentlichten Roman »Kopfzecke« (KREMAYR & SCHERIAU) 18:15 Britta Jürgs liest aus »Auto-Biographie und andere Feuilletons« von Christa Winsloe (AVIVA)

18:30 Nora Wicke liest aus ihrem Roman »Vierstromland« (MÜRY SALZMANN)

18:45 Julian Mars liest aus »Jetzt sind wir jung« (ALBINO)

19:00 Mário Gomes und Jochen Thermann lesen aus ihrem Debütroman »Berge, Quallen« (DIAPHANES)

19:15 David Wagner liest aus seinem Buch »Sich verlieben hilft. Über Bücher und Serien« (VERBRECHER)

360