Das weiße Meer – Literaturen rund ums Mittelmeer

Die Auftaktveranstaltung zur internationalen Veranstaltungsreihe

Lesungen und Podiumsdiskussion mit Maïssa Bey, Chaled al-Chamissi, Elias Khoury, Ilma Rakusa, Joachim Sartorius und Haris Vlavianos
Moderation: Patricia Klobusiczky und Ilma Rakusa

Im Zentrum der Gespräche und Lesungen der neuen Veranstaltungsreihe »DAS WEISSE MEER« soll der unverwechselbare Kulturraum der mediterranen Welt mit seiner langen Geschichte und seiner von Gegensätzen geprägten Gegenwart stehen. Die Auftaktveranstaltung am 7. Juli 2012 im Literarischen Colloquium Berlin stellt sich dem Thema »Das gemeinsame antike Erbe der Mittelmeerkulturen«. Sechs prominente Autoren aus dem Mittelmeerraum und Deutschland versammeln sich, um diese Thematik gemeinsam zu reflektieren. Welche verbindende oder trennende Rolle spielt das kulturelle Erbe heute im Mittelmeerraum? Welche großen Mythen und Erzählungen prägen diese Kulturen bis in die Gegenwart?

11.00 – 13.00 Uhr:
Mittelmeerbrunch
Mediterrane Köstlichkeiten rund ums weiße Meer
13.30 Uhr:
Begrüßung Christina Weiss
14.00 Uhr:
Joachim Sartorius liest aus seinem Gedichtband »Ice Memory. Selected Poems« (CARCANET)
15.00 Uhr:
Maïssa Bey (Sidi bel Abbès, Algerien) liest Auszüge aus ihrem 2008 erschienenen Roman »Pierre Sang Papier ou Cendre« (Editions de l’Aube)
16.00 Uhr:
Haris Vlavianos (Athen) liest aus seinen Gedichten und dem Essay »Die schwer passierbaren Grenzen der Sprache«
17.00 Uhr:
Ilma Rakusa (Zürich) liest aus der Anthologie »Grond. Absolut Homer. Die Akte Odysseus«
18.00 Uhr:
Chaled al-Chamissi (Kairo) liest aus seinem 2009 erschienen Roman »Noah´s Arc« (Daarshorouk)
19.00 Uhr:
Elias Khoury (Beirut) liest aus seinem 2009 in Deutschland erschienenen Roman »Yalo« (Suhrkamp)
Die Texte und Gedichte werden sowohl in der Originalsprache als auch in der deutschen Übersetzung gelesen.
Moderation: Patricia Klobusiczky

20.15 – 22.00 Uhr:
Podiumsgespräch
Zwischen Aufruhr und Aufbruch
Chancen einer Mittelmeerunion für den »Arabischen Frühling«
Moderation: Ilma Rakusa

Ein Projekt der Allianz Kulturstiftung in Zusammenarbeit mit dem Literarischen Colloquium Berlin.

07.07.12

Samstag

Ort

Literarisches Colloquium Berlin · Am Sandwerder 5 · 14109 Berlin

Teilnehmer•innen

Christina Weiss, Elias Khoury, Haris Vlavianos, Ilma Rakusa, Joachim Sartorius, Chaled al-Chamissi, Maïssa Bey

Teilen

360