LCB

Archiv

Veranstaltungen (6)

Beiträge (2)

2022

September

Jörg-Uwe Albig empfiehlt

Jörg-Uwe Albig empfiehlt

LeselampeAm Rand einer großen Stadt heben Arbeiter eine riesige Grube aus, um ein „gemeinproletarisches Haus“ zu errichten. Andrej Platonow beschreibt in seinem Roman »Die Baugrube« (Suhrkamp, 2016) das Leben dieser Arbeiter, die eine Utopie verwirklichen wollen, aber langsam unter dem Druck ihrer Aufgabe zerbrechen. Für Jörg-Uwe Albig ist die deutsche Neuübersetzung des Romans eine des „atemberaubendsten Neuenteckungen“ der letzten Jahre: „Eine grotesk und gewollt fehlerhafte Kunstsprache aus Poesie, irren Philosophemen, Prawda-Slang und Bürokraten-Umständlichkeit, deren Übertragung ins Deutsche durch Gabriele Leupold ein kaum begreifliches Wunder ist.“Zur Leselampe

Juni

360