Archiv

Veranstaltungen (1)

Hausgäste (3)

2018

Juni

Štefan Vevar

Ljubljana, Slowenien

Štefan Vevar, 1953 geboren, übersetzt deutschsprachige Literatur ins Slowenische: von Goethe, Novalis, Stifter und Kafka bis zu Handke, Ransmayr und Haderlap. Für die Übertragung von Sebalds »Die Ringe des Saturn« erhielt er den Fabjan-Hafner-Preis 2017, der mit einem einmonatigen Aufenthalt im LCB verbunden ist. In Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut Slowenien und dem Musil-Institut.

mehr…

2011

Tina Štrancar

Ljubljana, Slowenien

Tina Štrancar, 1985 geboren, ist Doktorandin der Literaturwissenschaft an der Universität Ljubljana und Literaturübersetzerin. Sie übersetzte u. a. Monique Schwitter, Judith Hermann, Christoph Ransmayr und Daniel Kehlmann ins Slowenische und arbeitet derzeit an Jenny Erpenbecks Roman »Heimsuchung«. Tina Štrancar erhielt das Arbeitsstipendium für Literaturübersetzer der Robert Bosch Stiftung.  

mehr…

2008

Çaglar Tanyeri

Istanbul, Türkei

Çaglar Tanyeri, 1960 geboren, ist Germanistin und Translationswissenschaftlerin an der Okan Universität in Istanbul. Sie übersetzte u. a. Christoph Ransmayr, Peter Weiss und Herta Müller ins Türkische. Ihr neues Übersetzungsprojekt ist die Romantrilogie »Das Haus auf meinen Schultern« von Dieter Forte. Çaglar Tanyeri erhielt ein »Schritte«-Stipendium der S. Fischer Stiftung.

mehr…
360