Sommerfest 2009

Der Verlag Schöffling & Co. und seinen Autoren zu Gast im Literarischen Colloquium Berlin

Von »einem Märchen in diesen grauen Tagen« schrieb der SPIEGEL Anfang 1994 zur Verlagsgründung von Schöffling & Co. – aus dem Märchen wurde ein Fixpunkt auf der Landkarte der unabhängigen literarischen Verlage in Deutschland. Und immer noch folgt Schöffling & Co. der Maxime: Im Mittelpunkt die Autoren. Am Samstag, dem 29. August sind ab 15 Uhr die Autoren Mirko Bonné, Franziska Gerstenberg, Patrick Hofmann, Markus Orths, Inka Parei, Arne Roß, Jana Scheerer, Burkhard Spinnen und Juli Zeh in Lesungen und Gesprächen zu erleben. Für ein abwechslungsreiches Kinderprogramm ist – wie immer – ebenfalls gesorgt. Weitere Informationen unter www.schoeffling.de.

Programm auf der Terrasse / Rotunde am See

15.30 Uhr
Begrüßung durch Ingo Fessmann und Klaus Schöffling
15.45 Uhr
Burkhard Spinnen liest aus »Belgische Riesen« und »Müller hoch Drei«
16.30 Uhr
Inka Parei liest aus ihrem neuen Roman mit dem vorläufigen Titel »Die Kältezentrale«
17.00 Uhr
Arne Roß liest aus neuen und unveröffentlichten Texten
17.30 Uhr
Franziska Gerstenberg liest aus »Solche Geschenke«
18.00 Uhr
Markus Orths liest aus »Hirngespinste«
18.30 Uhr
Jana Scheerer liest aus ihrem neuen Roman mit dem vorläufigen Titel »Mein innerer Elvis«
19.00 Uhr
Patrick Hofmann liest aus »Die letzte Sau«
19.30 Uhr
Burkhard Spinnen liest aus »Mehrkampf«
20.00 Uhr
Mirko Bonné liest aus »Wie wir verschwinden«
20.30 Uhr
Juli Zeh liest aus »Corpus Delicti«
Anschließend Tanz und Musik bis in die Nacht.

29.08.09

Samstag

Ort

Literarisches Colloquium Berlin · Am Sandwerder 5 · 14109 Berlin

Hausgäste

Teilnehmer•innen

Arne Roß, Burkhard Spinnen, Franziska Gerstenberg, Ingo Fessmann, Inka Parei, Jana Scheerer, Juli Zeh, Klaus Schöffling, Markus Orths, Mirko Bonné, Patrick Hofmann

Teilen

360