Dominik Busch
Ariane von Graffenried
Teresa Dopler
Caren Jeß

Hausgäste September 2020

VOR ORT IM VERANSTALTUNGSSAAL
Mit Dominik Busch, Teresa Dopler, Ariane von Graffenried und Caren Jeß

Eintritt frei | Zutritt nur mit Ticket| Kostenlose Tickets online ab 1. September 2020, 12 h

Informationen zu den Hygieneregeln und dem Ablauf unserer Veranstaltungen vor Ort finden Sie hier.

Nach langer Pause freuen wir uns auf den gemeinsamen Hausgästeabend im September, bei dem vier Theaterautor·innen ihre aktuellen Projekte vorstellen: die Autorin, Spoken-Word-Performerin und promovierte Theaterwissenschaftlerin Ariane von Graffenried aus Bern; Caren Jeß aus Dresden, die für ihr Theaterstück »Bookpink« u.a. für den Mülheimer Dramatikerpreis 2020 nominiert war; Teresa Dopler aus Wien, deren Text »Das weiße Dorf« 2019 mit dem Autor·innenpreis des Heidelberger Stückemarkts ausgezeichnet wurde; sowie der Autor und Hörspielmacher Dominik Busch, der in Zürich lebt und bereits Hausautor am Luzerner Theater sowie am Theater Basel war.

21.09.20

Montag, 19:30 Uhr

Ort

Literarisches Colloquium Berlin · Am Sandwerder 5 · 14109 Berlin

Eintritt frei


Tickets online bestellen

Kostenlose Tickets online

Facebook

Diese Veranstaltung auf Facebook

Hausgäste

Teilnehmer•innen

Ariane von Graffenried, Caren Jeß, Teresa Dopler, Dominik Busch

Teilen

360