LCB
Finissage Autorenwerkstatt Prosa 2020

Finissage Autorenwerkstatt Prosa 2020

LIVESTREAM
Mit Amir Gudarzi, Simoné Goldschmidt-Lechner, Frederik Tidén, Rina Schmeller, Hieu Hoang, Şehnaz Müldür, Mohamed Lamrabet, Ralph Tharayil, Krisha Kops und Anna-Paula Steiner
Moderation: Julia Franck und Thorsten Dönges

Im Herbst 2020 nahmen zehn Autor·innen online an der Prosawerkstatt des LCB teil, die von Julia Franck und Thorsten Dönges geleitet wurde. Am heutigen Abend kommen sie alle noch einmal im LCB zusammen, um ihre Texte dem Publikum vorzustellen. Ein Romanauszug führt uns in ein Resozialisierungscamp, in dem Menschen nach einer Apokalypse abgerichtet werden, eine Prosa führt ins queere Nachtleben mit seinen Versprechen und Verletzungen. Andere Themen sind familiäre Konflikte und das Schweigen zwischen Menschen, die sich nahestehen. Ein junger Vater vietnamesischer Herkunft schreibt von einer Berliner Plattensiedlung aus Briefe an seine Mutter, einem Geschwisterpaar in Alpennähe erscheinen die Eltern als fremde Gottheit. Körperlichkeit kommt zur Sprache, das Aufwachsen zwischen Kontinenten und Kulturen spielt in mehreren Texten eine Rolle. Politische Dimensionen eröffnen sich, wenn an die Grenze der Selbstbestimmbarkeit der eigenen Identität geschrieben wird. Was die Prosa dieser Werkstatt verbindet, ist der Mut, intime oder mit Angst besetzte Bereiche zwischenmenschlicher Verhältnisse erzählerisch zu durchleuchten. Auszüge aus allen Projekten veröffentlichen wir in der aktuellen Ausgabe unserer Zeitschrift Sprache im technischen Zeitalter.

28.05.21

Freitag, 19:30 Uhr

Ort

Stream auf www.lcb.de (danach in der Mediathek)

Tickets

Digital kostenfrei. Kein Ticket nötig.

Facebook

Diese Veranstaltung auf Facebook

Hausgäste

Teilnehmer•innen

Simoné Goldschmidt-Lechner, Frederik Tidén, Rina Schmeller, Hieu Hoang, Şehnaz Müldür, Mohamed Lamrabet, Ralph Tharayil, Krisha Kops, Anna-Paula Steiner, Julia Franck, Thorsten Dönges

Teilen

360