Vanessa F. Fogel

Tel Aviv, Israel

Zu Gast im LCB:
2011

Vanessa F. Fogel, geboren 1981 in Frankfurt am Main, wuchs in Israel auf. 1999 bis 2003 Studium der Komparatistik an der Cornell University, New York. Arbeitete als Chefredakteurin des Graphis-Magazins und im Kunstbereich. Im vergangenen Herbst erschien ihr Roman »Sag es mir” im Weissbooks Verlag. Mit freundlicher Unterstützung des Auswärtigen Amts.

360