Maike Wetzel

München, Deutschland

Zu Gast im LCB:
2000

geboren 1974, studiert an der Hochschule für Fernsehen und Film in München. Sie wurde 1997 jüngste Preisträgerin des Bettina-von-Arnim-Preises, 1999 erhielt sie den Allegra-Literaturpreis. Ihr Erzählungsband »Hochzeiten« erschien im Frühjahr 2000 in der Collection S. Fischer. Melinda Nadj Abondji, Bastian Böttcher, Sarah Khan, Thomas Klees, Maike Wetzel und Daniel Kehlmann erhielten das Aufenthaltsstipendium der Berliner Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur.

360