Bas Böttcher

Weimar, Deutschland

Zu Gast im LCB:
2000

geboren 1974 in Bremen, lebt in Weimar. Zusammen mit dem DJ Loris Negro gründete Bastian Böttcher 1993 die Band Zentrifugal. Böttcher ist Rapper und Songtexter. Er führte nicht nur den Rap in die deutsche Lyrikszene ein, sondern er brachte mit seiner Platte «Zentrifugal/Poesiealbum« (Indigo/OP23) auch poetische Elemente in die deutschsprachige HipHop-Welt. Melinda Nadj Abondji, Bastian Böttcher, Sarah Khan, Thomas Klees, Maike Wetzel und Daniel Kehlmann erhielten 2000 das Aufenthaltsstipendium der Berliner Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur.

360