Kim Sherwood

Kim Sherwood was born in Camden in 1989 and lives in Bath. She pursued her MA in Creative Writing at the University of East Anglia and is now Senior Lecturer at the University of the West of England. She began researching and writing “Testament”, her first novel, after her grandfather, the actor George Baker, passed away, and her grandmother began to talk about her experiences as a Holocaust Survivor for the first time. “Testament” won the 2016 Bath Novel Award and was shortlisted for the Harpers’ Bazaar Big Book Award.

Kim Sherwood wurde 1989 in Camden geboren und lebt in Bath. Sie absolvierte ihren MA in Kreativem Schreiben an der University of East Anglia und unterrichtet heute als Senior Lecturer an der University of the West of England. Sie begann mit der Recherche und dem Schreiben ihres ersten Romans »Testament«, nachdem ihr Großvater, der Schauspieler George Baker, verstorben war und ihre Großmutter anfing, zum ersten Mal über ihre Erfahrungen als Holocaust-Überlebende zu sprechen. »Testament« gewann 2016 den Bath Novel Award und wurde für den Harpers‘ Bazaar Big Book Award nominiert.

360