LCB
Stipendien für Drehbuch- und Bühnenautoren

Stipendien für Drehbuch- und Bühnenautoren

FORUM FÜR DEN DIALOG DER KULTUREN

Der Verein Villa Decius und die Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit in Kooperation mit dem Literarischen Colloquium Berlin laden polnische und deutsche Drehbuch- und Bühnenautoren ein, sich um ein einmonatiges Stipendium in der Villa Decius in Krakau im August oder November 2021 zu bewerben. Die Frist zur Einreichung der Bewerbungen endet am 15. Juni 2021.

Für das Stipendium können sich Autoren von Drehbüchern für Film, TV, Radio, Brettoder Computerspiele bzw. Theaterstücke aus Polen und Deutschland bewerben. Bei der Bewerbung ist dabei mindestens eine Film-, Hörspiel-, Bühnen- oder Spielproduktion auf der Grundlage des eigenen Textes nachzuweisen.

Angeboten wird ein einmonatiger Aufenthalt im historischen Nebengebäude des Renaissancepalais Villa Decius in Krakau (Einzelzimmer mit Bad), ein Stipendium in Höhe von 3 000 Zloty brutto, die Unterstützung bei der Organisation des Aufenthaltes und bei Kontakten zu Brancheninstitutionen. Der Aufenthalt in der Villa Decius, in der zurzeit Künstler im Rahmen von sechs verschiedenen
Stipendienprogrammen zu Gast sind, ermöglicht den Stipendiaten die Aufnahme von wertvollen internationalen Kontakten. Die Gesellschaft der Künstler aus aller Welt dient sicher auch als Inspiration und schafft Gelegenheit zum Informationsaustausch und zur kreativen Zusammenarbeit.

Personen, die daran Interesse haben, können das Online-Bewerbungsformular ausfüllen und einen Auszug aus dem realisierten Drehbuch oder Theaterstück in der polnischen, deutschen oder englischen Sprache beifügen. Als Anlage können Motivationsschreiben oder Referenzen heruntergeladen werden.

Deadline ist der 15. Juni 2021, 23:59 Uhr.

Die Liste der ausgewählten Stipendiaten wird bis zum 30. Juni 2019 bekannt gegeben. Das Projekt umfasst vier monatliche Stipendien für zwei polnische und zwei deutsche Drehbuch- oder Bühnenautoren.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Adam Partyka: adam.partyka@willadecjusza.pl

360