Literaturstadt London (II)

Lesung: Maureen Duffy und Maggie Gee

Welchen Ort nehmen Schriftsteller in der Stadt ein, aus welcher Perspektive schreiben sie? Fünf Autorinnen und Autoren werden in diesem Gemeinschaftsprojekt mit dem British Council vorgestellt. Alle leben oder lebten in London und begreifen die Stadt als ein zentrales Thema ihres Schreibens. Sie werden von den Berliner Autorinnen und Autoren Pieke Biermann, Bernd Cailloux, Durs Grünbein, Yaak Karsunke und Bodo Morshäuser vorgestellt.

03.07.92

Freitag

Ort

Literarisches Colloquium Berlin · Am Sandwerder 5 · 14109 Berlin

Teilnehmer•innen

Maggie Gee, Maureen Duffy

Teilen

360