Lesung der Berlin-Stipendiaten 2005

Lesung: Saskia Fischer, Ricarda Junge, Mareike Krügel und Andreas Schendel

Auch in diesem Herbst leben und arbeiten vier talentierte Autoren der jüngeren Generation auf Einladung der Berliner Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur für drei Monate im LCB. Die in Bochum lebende Lyrikerin Saskia Fischer und ihre Prosa-Kollegen Ricarda Junge (Wiesbaden), Mareike Krügel (Hamburg) und Andreas Schendel (Dresden) lesen aus ihren zuletzt veröffentlichten Büchern und aus Texten, an denen sie zur Zeit arbeiten.

Mit freundlicher Unterstützung der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur.

03.11.05

Donnerstag

Ort

Literarisches Colloquium Berlin · Am Sandwerder 5 · 14109 Berlin

Teilnehmer•innen

Andreas Schendel, Mareike Krügel, Ricarda Junge, Saskia Fischer

Teilen

360