LCB
Leseclubfestival
Cover »Alles von mir«
Christina Maria Landerl
Cover »Ministerium der Träume«
Hengameh Yaghoobifarah

– verschoben –

Leseclubfestival
Mit Christina Maria Landerl und Hengameh Yaghoobifarah

Endlich mal auf einer Party sein, auf der alle dasselbe Buch gelesen haben? Das erste Leseclubfestival im deutschsprachigen Raum macht’s möglich: Frühzeitig ein Ticket kaufen, das Buch anschließend zugeschickt bekommen und bis zum Festivaltag lesen. Dann treffen sich alle mit der Lektüreerfahrung im Gepäck – und quatschen. Miteinander und vor allem mit Autor·in. In lockerer Atmosphäre, auf Augenhöhe, samt Tiefgangspotential. Auch das Literarische Colloquium Berlin ist Veranstaltungsort und lädt dazu ein, sich mit Hengameh Yaghoobifarahs »Ministerium der Träume« (Blumenbar, 2021) und Christina Maria Landerls »Alles von mir« (müry salzmann, 2020) auseinanderzusetzen.

Update vom 13.04.: Leider müssen die Veranstalter·innen des Leseblubfestivals bekanntgeben, dass das Leseclubfestival nicht wie geplant am 23. April stattfinden kann, sondern verschoben werden muss. Ein neuer Termin folgt voraussichtlich bis Ende April. Tickets behalten ihre Gültigkeit. Weitere Infos auf der Website des Leseclubfestivals.

23.04.21

Freitag, 19:30 Uhr

Ort

Literarisches Colloquium Berlin · Am Sandwerder 5 · 14109 Berlin

Tickets


Tickets online bestellen

Facebook

Die Veranstaltung auf Facebook

Teilnehmer•innen

Hengameh Yaghoobifarah, Christina Maria Landerl

Teilen

360