Landschaften des Umbruchs. Postkommunistische Wirklichkeit in osteuropäischer Literatur (1)

Lesung: Viktor Jerofejew (Moskau) und Vladimir Sorokin (Moskau)
Gesprächspartner: Gerd Ruge
Moderation: Basil Kerski

11.07.95

Dienstag

Ort

Literarisches Colloquium Berlin · Am Sandwerder 5 · 14109 Berlin

Teilnehmer•innen

Basil Kerski, Gerd Ruge, Viktor Jerofejew, Vladimir Sorokin

Teilen

360