Finissage der Autorenwerkstatt: Prosa 2002

Es lesen: Thorsten Becker, Larissa Boehning, Tiin Kurtz, Ulla Lenze, Danxia Luo, E.A. Markmiller, Sebastian Orlac und Jana Scheerer
Moderation: Thomas Geiger und Dieter Stolz

Von September bis Dezember 2002 nahmen acht Autorinnen und Autoren an der von der Berliner Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur geförderten »Autorenwerkstatt Prosa« teil: Thorsten Becker, Larissa Boehning, Tiin Kurtz, Ulla Lenze, Danxia Luo, E. A. Markmiller, Sebastian Orlac und Jana Scheerer. Im Mittelpunkt der von Thomas Geiger und Dieter Stolz geleiteten Wochenendseminare stand die Arbeit an den eingereichten Manuskripten sowie der Austausch mit erfahrenen Schriftstellern und Fachleuten des Literaturbetriebs. Zum Abschluß der Werkstatt stellen die Teilnehmer die Texte vor, an denen sie in den letzten Monaten gearbeitet haben. Nachzulesen sind sie in Heft 165 unserer Zeitschrift »Sprache im technischen Zeitalter«, das rechtzeitig zur Finissage erscheint.

11.04.03

Freitag

Ort

Literarisches Colloquium Berlin · Am Sandwerder 5 · 14109 Berlin

Teilnehmer•innen

Danxia Luo, E.A. Markmiller, Jana Scheerer, Larissa Boehning, Sebastian Orlac, Thorsten Becker, Tiin Kurtz

Teilen

360