LCB
Digitale Matinee zum Launch der Plattform »Echt absolut – Literarisches Übersetzen mit Jugendlichen«
echt-absolut-Workshop, Mai 2018
echt-absolut-Workshop, Mai 2018
echt-absolut-Workshop, Mai 2018

Digitale Matinee zum Launch der Plattform »Echt absolut – Literarisches Übersetzen mit Jugendlichen«

www.echtabsolut.de | Anmeldung unter mail@lcb.de bis 26. April 2021

„Die Poesie ist das echt absolut Reelle.“ Novalis’ Aphorismus gibt einem Projekt den Titel, in dem das literarische Übersetzen für die kulturelle Bildungsarbeit fruchtbar gemacht wird. Für Echt absolut konzipierten 12 Übersetzer·innen Übersetzungsworkshops für Jugendliche in Kooperation mit Partnerinstitutionen – darunter Theater, Kulturzentren, Schulen, Bibliotheken, Literaturhäuser und ein freier Radiosender. Entstanden sind dabei sehr vielfältige Workshopformate und Arbeitsmaterialien wie Methodenbeschreibungen und Übungsblätter zum literarischen Übersetzen, die nun Lehrende und Übersetzer·innen gratis für eigene Projekte abrufen können. Mit der digitalen Plattform steht ein Werkzeugkoffer zur Verfügung, der eine Lücke in der kulturellen Bildung schließen soll: Der Prozess des (gemeinsamen) Übersetzens schult Sprachkompetenz, Kreativität und interkulturelle Fähigkeiten und eignet sich dadurch hervorragend für Lehr- und Fortbildungszwecke. Bei der Matinee wird die Plattform www.echtabsolut.de mit kreativen Beispielen vorgestellt; die Veranstaltung wird Impulse   zur Arbeit mit Literaturübersetzung in der kulturellen Bildung geben und Interessierten   Gelegenheit zur Vernetzung bieten. Um Anmeldung wird gebeten.

28.04.21

Mittwoch, 11:00 Uhr

Anmeldung

bis zum 26. April 2021 an mail@lcb.de

Teilen

Echt absolut ist eine gemeinsame Initiative des Deutschen Übersetzerfonds und des LCB, gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes und der Robert Bosch Stiftung.

360