ʺWo ein Ich einsetzt, ist Mitte der Weltʺ

Symposion der Theodor-Däubler-Gesellschaft

Theodor Däublers Konzeption vom Erscheinen der geistigen Landschaft Europas in der Kunst ist Thema eines dreitägigen Symposions der Theodor-Däubler-Gesellschaft im LCB

03.10.96

Donnerstag

Ort

Literarisches Colloquium Berlin · Am Sandwerder 5 · 14109 Berlin

Teilen

360