Undinė Radzevičiūtė

Vilnius, Litauen

Zu Gast im LCB:
Januar 2017

Undinė Radzevičiūtė, geboren 1967 in Vilnius, studierte Kunstgeschichte an der Kunstakademie Vilnius. Für ihr Buch »Fische und Drachen« (Residenz Verlag, 2017) erhielt sie 2015 den Literaturpreis der Europäischen Union. Mit freundlicher Unterstützung des Auswärtigen Amts.

Undinė Radzevičiūtė
Undinė Radzevičiūtė © Europos-Sajungos-literaturos
360