Radu-Mihai Alexe

Bukarest, Rumänien

Zu Gast im LCB:
2009

Radu-Mihai Alexe, geb. 1975, übersetzt deutsche Literatur ins Rumänische, u. a. Klaus Mann, Juli Zeh, Martin Gülich und Wladimir Kaminer. Er erhielt das »Schritte«-Stipendium der S. Fischer Stiftung.

360