Maruan Paschen

Leipzig, Deutschland

Zu Gast im LCB:
2015

Maruan Paschen, geboren 1984, lebt in Leipzig und ist ein Deutsch-Palästinensischer Autor. Nach einer Ausbildung zum Koch absolvierte er ein Studium am Schweizerischen Literaturinstitut in Biel. 2014 erschien sein erstes Buch »Kai. Eine Internatsgeschichte« im Matthes & Seitz Verlag. Er erhielt das erhielt das LCB-Aufenthaltsstipendium der Kulturverwaltung des Berliner Senats.

360