LCB
Lukas Maisel

Lukas Maisel

Zürich, Schweiz

Zu Gast im LCB:
Juli 2021

Lukas Maisel, geboren 1987 in Zürich, machte eine Lehre zum Drucker, bevor er am Literaturinstitut in Biel studierte. Für seinen ersten Roman, »Buch der geträumten Inseln«, erhielt er einen Werkbeitrag des Kantons Aargau, den Förderpreis des Kantons Solothurn und zuletzt den Terra-nova-Preis der Schweizerischen Schillerstiftung. Er erhielt ein Aufenthaltsstipendium der Stiftung Pro Helvetia.

Lukas Maisel
Lukas Maisel © Rowohlt
360