Liliana Hermetz

Warschau, Polen

Zu Gast im LCB:
2016

Liliana Hermetz studierte französische Sprache, Literatur und Kultur in Straßburg sowie Designing Culture in Warschau. Sie arbeitete als Kulturmanagerin, Journalistin, Tellerwäscherin, Übersetzerin und Regisseurin. Ihr erster »Roman/eventuelles Theaterstück«, so der Untertitel von »Alicyjka«,wurde mit dem Conrad-Preis für das beste literarische Debüt 2015 ausgezeichnet. Mit freundlicher Unterstützung des Auswärtigen Amts.

360