Laura de Weck

Hamburg, Deutschland

Zu Gast im LCB:
2009

Laura de Weck, geboren 1981, wuchs in Paris, Hamburg und Zürich auf. Seit ihrem Abschluss an der Hochschule für Musik und Theater in Zürich im Jahr 2005 ist sie als freie Autorin tätig. Ihr erstes Stück »Lieblingsmenschen« wurde 2007 uraufgeführt, 2008 folgte das zweite Stück »SumSum«. Laura de Weck spielte unter anderem am Schauspielhaus Zürich, am Theater Basel und zuletzt am Jungen Schauspielhaus Hamburg. Mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Pro Helvetia.

360