László Garaczi

Budapest, Ungarn

Zu Gast im LCB:
1998
2010

László Garaczi wurde 1956 in Budapest geboren und studierte Ungarisch und Philosophie. Seit den frühen 80er Jahren veröffentlicht er Gedichte, Prosa und Theaterstücke. Garaczi lebt als freier Schriftsteller meist in Budapest und manchmal in New York. Mit freundlicher Unterstützung des Auswärtigen Amts.

360