Janina Dragostinova

Sofia, Bulgarien

Zu Gast im LCB:
2006
2011

Janina Dragostinova wurde 1962 geboren und lebt in Sofia. Sie ist Autorin, Filmkritikerin und Übersetzerin deutscher Literatur. Sie übersetzte u. a. Juli Zeh und Ernst Jünger ins Bulgarische. Mit freundlicher Unterstützung des Auswärtigen Amts.

360