Hamid Sulaiman

Paris, Frankreich

Zu Gast im LCB:
Juni 2017

Hamid Sulaiman, 1986 in Damaskus geboren, studierte Architektur und arbeitet heute als Maler und Illustrator. Er floh 2011 aus Syrien und veröffentlichte mit »Freedom Hospital« sein erstes Buch (Hanser Berlin, 2017) über den syrischen Bürgerkrieg. Im Rahmen von »Frankfurt auf Französisch« ist er Stipendiat im LCB.

Hamid Sulaiman
Hamid Sulaiman © Jérémie Lortic

Hamid Sulaimans Blick aufs LCB ...

In der Werkstatt ...

360