François Emmanuel

Brüssel, Belgien

Zu Gast im LCB:
2016

François Emmanuel, geboren 1952 in Belgien, lebt als Psychiater und Psychoanalytiker in der Nähe von Brüssel. Er hat in Frankreich bereits mehrere Romane veröffentlicht. Für «La Passion Savinsen« (dt. Übersetzung »Leid und Leidenschaften der Savinsens”, 2012) erhielt er den renommiertesten belgischen Literaturpreis »Prix Victor Rossel”. Er ist Mitglied der Akademie der französischen Sprache und Literatur Belgien. Er erhielt ein Stipendium des Ministeriums der Föderation Wallonie-Brüssel.

360