Christopher Kloeble

München, Deutschland

Zu Gast im LCB:
2010

Christopher Kloeble, geboren 1982 in München, studierte in München, Dublin und am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Mit seinen Theaterstücken wurde er zu Werkstatttagen an das Wiener Burgtheater, die Münchner Kammerspiele und an das Staatstheater Nürnberg eingeladen. 2008 erschien sein Romandebüt »Unter Einzelgängern«, das mit dem Literaturpreis der Jürgen Ponto-Stiftung ausgezeichnet wurde. Christopher Kloeble erhielt das LCB-Aufenthaltsstipendium des Berliner Senats.

360