Bregje Hofstede

Amsterdam, Niederlande

Zu Gast im LCB:
2016

Bregje Hofstede, 1988 geboren, studierte Kunstgeschichte und Romanistik in Utrecht, Paris und Berlin. Erste Publikationen von short stories und Essays in der Literaturzeitschrift Hollands Maandblatt, ihr Roman »Der Himmel über Paris” erschien im vergangenen Jahr bei C.H. Beck (Übersetzung: Heike Baryga).

360