Andrzej Kopatzki

Warschau, Polen

Zu Gast im LCB:
2001

Der polnische Autor, Übersetzer und Literaturwissenschaftler Andrzej Kopatzki ist Mitarbeiter der Zeitschrift «Literatura na Swiecie« und veröffentlichte u. a. ein Kinderbuch und eine Enzensberger-Monographie. Im LCB arbeitet er an einer Übersetzung von Benjamins «Berliner Kindheit« und an einer Anthologie Berliner Literatur von 1900-1930.
Mit freundlicher Unterstützung durch das Auswärtige Amt.

360