András Gerevich

Budapest, Ungarn

Zu Gast im LCB:
2012

András Gerevich, geb. 1976, veröffentlichte drei Lyrikbände, schreibt Theaterstücke und Drehbücher. Er übersetze u. a. Seamus Heaney und Philip. K. Dick ins Ungarische. Mit freundlicher Unterstützung des Auswärtigen Amts.

360