Amir Hassan Cheheltan

Teheran, Iran

Zu Gast im LCB:
Februar 2017

Amir Hassan Cheheltan, 1956 geboren, hat bislang sechs Romane und fünf Erzählbände veröffentlicht, u. a. die Trilogie »Teheran Revolutionsstraße«. 2016 erschien »Der Kalligraph von Isfahan« in Kurt Scharfs deutscher Übersetzung (C.H. Beck). Mit freundlicher Unterstützung des Goethe-Instituts und des Auswärtigen Amts.

Amir Hassan Cheheltan
Amir Hassan Cheheltan © privat
360