Alexej Slapovskij

Saratov, Russland

Zu Gast im LCB:
1999

Alexej Slapovskij, 1957 in Tscherkalovskoje (Gebiet Saratov) geboren, studierte an der philologischen Fakultät der Universität Saratov und arbeitete als Schullehrer, LKW-Fahrer und als Radio- und Fernsehjournalist, zuletzt als Redakteur der Zeitschrift »Volga«. 1985 veröffentlichte er sein erstes Theaterstück, 1989 seinen ersten Roman. Seither sind zahlreiche Theaterstücke von Alexej Slapovskij in Russland, den USA und in Deutschland inszeniert worden. Mit seinen Romanen wurde er mehrfach für den russischen Booker-Preis nominiert. Alexej Slapovskij erhielt ein Stipendium der Stiftung Preußische Seehandlung.

360