Archiv

Veranstaltungen (1)

Hausgäste (1)

2013

Justyna Bargielska

Warschau, Polen

Justyna Bargielska, 1977 geboren, ist die erste polnische Preisträgerin des Albrecht-Lempp-Stipendiums, das von der Stiftung für Deutsch-Polnische Zusammenarbeit, dem Buchinstitut in Krakau und dem LCB in diesem Jahr ins Leben gerufen wurde. Im Jahr 2003 erschien ihr poetisches Debüt »Dating Sessions”, 2005 »China Shipping” und 2009 »Dwa fiaty” [Zwei Fiats], ein Gedichtband, für den sie 2010 den bekannten polnischen Literaturpreis Gdynia erhielt. Auch der jüngste Gedichtband »Bach for my baby” war für zahlreiche Preise nominiert. Auch ihre Prosawerke (»Obsoletki” (2010) und »Małe lisy” [Kleine Füchse] 2013) machten Furore. Deutsche Übersetzungen ihrer Texte sind in Arbeit.

mehr…
360