Archiv

Veranstaltungen (1)

Hausgäste (1)

2010

Judith Rotem

Jerusalem, Israel

Judith Rotem wurde Ende des Zweiten Weltkrieges als Kind einer orthodoxen jüdischen Familie in Budapest geboren. Nach einigen Monaten im KZ Bergen-Belsen gelangte sie mit ihrer Familie in die Schweiz und später nach Israel. Sie schrieb für diverse Zeitungen und Magazine und arbeitete als Ghostwriterin für zahlreiche Holocaust-Überlebende. Heute ist Judith Rotem eine der angesehensten Autorinnen Israels. Ihr Roman »Eine Frau mit Vergangenheit« erschien in deutscher Übersetzung im List Verlag.

mehr…
360