Skizzenblog

Ob auf den Schreibtischen unserer Gäste, im Rahmen eines Workshops, auf Projektreisen oder unmittelbar am Ufer des Wannsees – im Literarischen Colloquium Berlin werden zahlreiche Texte, Collagen und Zeichnungen entworfen, erprobt und erarbeitet, die der Öffentlichkeit meist verborgen bleiben. Einige davon sind hier auf dem Skizzenblog sichtbar. Viel Spaß beim Stöbern!

Wannsee-Album

19. September 2019

Wannsee-Album

Željka Gorički war im August 2019 Stipendiatin im LCB und hat viele Details unseres Hauses entdeckt und mit ihrer Kamera festgehalten, die wir im Alltag leicht übersehen … danke für deine neuen Blickwinkel, Željka!Mehr…

History’s Broken Mirror

17. Mai 2019

History’s Broken Mirror

Text von Monageng Motshabi
Im Rahmen des Schreiblabors »Out of Sight« verfolgen vier Theaterautor ·innen die Fragen: Wer entscheidet, was unsichtbar gemacht und was in Vergessenheit gedrängt wird? Welche gesellschaftlichen Gruppen und Vorstellungen, welche Körper werden unterschlagen? Und welche Realitäten und Geschichten zeigen sich dort, wo das Leben und Handeln bewusst im Verborgenen gehalten wird? Hier lesen sie den Text von Monageng Motshabi, den er während des Labors verfasst hat.
Mehr…

Apollo 18

11. Dezember 2018

Apollo 18

Die Raupe
Die Arbeit nützt dem Reichen.
Wir armen Dichter woll’n uns plagen!
Die Raupe plagt sich ohnegleichen,
Da musst du Schmetterlinge fragen.Mehr…

Burnout

19. Juni 2018

Burnout

Der rumänische Schriftsteller Claudiu Komartin verbrachte den Juni 2018 im LCB und ließ uns an seiner Arbeit teilhaben…Mehr…

Fuchs am Wannsee

26. September 2016

Fuchs am Wannsee

Ein Freitagabend auf der LCB-Terrasse, wir heißen die Teilnehmer der Autoren- und der Übersetzerwerkstatt willkommen. Große Begeisterung, als der Fuchs vorbeischnürt. Aber er ist nicht allein…Mehr…

360