Archiv

Veranstaltungen (4)

Hausgäste (1)

2010

Zsófia Bán

Budapest, Ungarn

Zsófia Bán wurde 1957 in Rio de Janeiro geboren und wuchs in Brasilien und Ungarn auf. Sie lebt und arbeitet in Budapest als Schriftstellerin, Literaturhistorikerin und Kritikerin sowie als Lehrbeauftragte für Amerikanistik an der Eötvös Loránd Universität. Bán veröffentlichte u. a. den Kurzgeschichtenband »Night School: A reader for Adults« (2007), der mit dem Attila József Preis für Literatur prämiert wurde. Für ihr Buch »Test Packing« (2008), eine Sammlung von Essays, Rezensionen, Memoiren und Reisebetrachtungen, wurde sie im vergangenen Jahr mit dem Palladium Preis ausgezeichnet. Mit freundlicher Unterstützung des Auswärtigen Amts.

mehr…
360