Archiv

Veranstaltungen (5)

Hausgäste (2)

2011

Tina Štrancar

Ljubljana, Slowenien

Tina Štrancar, 1985 geboren, ist Doktorandin der Literaturwissenschaft an der Universität Ljubljana und Literaturübersetzerin. Sie übersetzte u. a. Monique Schwitter, Judith Hermann, Christoph Ransmayr und Daniel Kehlmann ins Slowenische und arbeitet derzeit an Jenny Erpenbecks Roman »Heimsuchung«. Tina Štrancar erhielt das Arbeitsstipendium für Literaturübersetzer der Robert Bosch Stiftung.  

mehr…

2006

Monique Schwitter

Hamburg, Deutschland

Monique Schwitter wurde 1974 in Zürich geboren. 2006 erhielt sie für ihr Prosadebüt, den Erzählband »Wenn’s schneit beim Krokodil«, mehrere Auszeichnungen, darunter den Robert-Walser-Preis. Sie lebt und arbeitet in Hamburg. Monique Schwitter erhielt das LCB-Aufenthaltsstipendium der Berliner Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur.

mehr…
360