Archiv

Veranstaltungen (1)

Projekte (1)

Ausstellungen (1)

Hausgäste (4)

2018

Juli

Martina Clavadetscher

Brunnen, Schweiz

Martina Clavadetscher, geboren 1979, ist Theaterautorin und Schriftstellerin. Für ihr Romanmanuskript »Knochenlieder« (edition bücherlese) erhielt sie 2016 den Literaturpreis der Marianne und Curt Dienemann-Stiftung und war auf der Shortlist des Schweizer Buchpreises. Clavadetscher lebt in der Schweiz. Mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Pro Helvetia.

mehr…

2019

September

Martina Fernández Polcuch

Buenos Aires, Argentinien

Martina Fernández Polcuch, 1970 geboren, ist Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin deutschsprachiger Literatur ins Spanische, u. a. von Sigmund Freud, Jürgen Osterhammel, Lukas Bärfuss und Marius von Meyenburg. Derzeit arbeitet sie an der Übersetzung des Benjamin-Adorno-Briefwechsels ins Spanische, wofür sie eine Förderung aus dem TOLEDO-Mobilitätsfonds des Deutschen Übersetzerfonds und der Robert Bosch Stiftung erhielt.

mehr…

1997

Martina Huegli

Basel, Schweiz

mehr…

2014

Martina Momo Kunz

Zürich, Schweiz

Martina Momo Kunz, 1985 in Bern geboren, ist Schauspielerin, Sängerin in Musikformationen und Improvisations-Texterin auf der Bühne. 2006 schloss sie ihre Erstausbildung zur Schauspielerin ab und arbeitete in der freien Szene in Zürich, Winterthur, Biel und Bern. Derzeit arbeitet sie an einem Prosaprojekt mit dem Arbeitstitel Marakuda Below. Gefördert von der Stiftung Pro Helvetia.

mehr…

Beiträge (1)

2019

November

Martina Clavadetscher | Schweiz

Martina Clavadetscher | Schweiz

LCB diplomatique»STREIK« Bei einem Streik zeigt sich die Demokratie auf der Straße. Und Streik ist wirksam. Auch in der Schweiz? Anscheinend – und wie! […]Mehr…

360